Spielbericht SG Horgen/ Wädenswil 2 – SG Mutschellen/Muri (MU19P-S1) 28:33 (15:17)

Datum: 19. Januar 2020

Ein Tor mehr geschossen als beim Sieg vor einer Woche bei einer Torhüterfangquote von 30% – woran hat es bei der Niederlage wohl gelegen?

Ich gebe noch einen Tipp – 4 Gegenstösse erhalten gegenüber einem den wir erfolgreich abschliessen konnten. Nein unsere Defensive war heute über weite Strecken ungenügend. Solange man sich fleissig bewegt hat, hatte man den Gegner im Griff. Sobald die Laufbereitschaft in der Defensive nachliess konnte der Gegner schalten und walten wie er wollte. Im Angriff war unsere Chancenauswertung nicht genügen – leider nicht zum ersten Mal!

Wenigsten wissen wir woran wir arbeiten müssen. Kopf hoch und eine Schippe nachlegen im Training!

Wädi/Horgä: Tor: Roman T. (30%); Feld: Annan C. (4); Sebastian B. (1); Moritz K. (2); Loris M.; Marco N. (1); Raphael F. (7); Tobias K. (1); Antonio S. (8); Alessandro G. (5); 

Teilen: