SG Horgen kurz vor Meisterschaftsbeginn mit Toptransfer

Datum: 4. September 2014

 Kipili.jpgNur wenige Tage vor dem Beginn der NLB-Saison verstärkt sich die SG Horgen mit einem Topspieler. Der 30 Jährige Mulele «Mike» Kipili wurde in der Saison 2001/2002 zum ersten mal im NLA-Team von Pfadi Winterthur eingesetzt und spielte seither durchgehend bei Pfadi Winterthur in der NLA, oder bei Yellow Winterthur in der zweithöchsten Liga. In der vergangenen Spielzeit erzielte der Rückraumspieler 79 Tore in 23 Einsätzen für Yellow Winterthur.

Damit unterstreicht die SG Horgen ihre Strategie, die Entwicklung der jungen Mannschaft mit Hilfe von 3-4 erfahrenen NLA-Spieler zu unterstützen und weiterzubringen.

Die SG Horgen heisst Mike herzlich Willkommen und freut sich auf seine agile Spielweise.

 (Bildquelle: www.pfadi-winterthur.ch)

Teilen: