Saisonabschlussbericht SG Zuerisee FU15P

Datum: 1. Juni 2016

20160529 team

1 Jahr SG Zürisee!

Die 1. Saison mit dem Konzept SG Zürisee dh. in stärkeorientierten Teams trainieren und spielen ist gut angelaufen. Nach einem Jahr SG Zürisee dürfen wir sagen, dass diese Konstellation erfolgsversprechend weitergeführt werden kann.

Nach anfänglicher Unsicherheit der Spielerinnen, haben sich die Mannschaften gefunden und die unterschiedlichen Gemeindeübergreifenden Trainingsorte sind kein Hindernis mehr.

Mit dem 3. Platz konnten wir unsere Saison erfolgreich beenden.

Wir haben die 2. beste Torauswertung und das zeugt von motivierten und spielfreudigen Spielerinnen. Man bedenke, dass wir die ganze Saison lange keine ‚richtige’ Torfrau hatten. Jeweils eine Spielerin stand zwischen den Torpfosten.

Den Saisonabschluss-Anlass im beachplus.ch in Einsiedeln war ein toller Tag. Mit den FU13 und FU15 M Girls verbrachten wir den Nachmittag mit Beachvolleyball und Beachhandball spielen. Es wurde in gemischten Teams gespielt, dabei konnten wir sogar im Beachvolleyball auch schöne Ballwechsel bestaunen. Mit einem Spaghettiplausch und einem feinen selber mitgebrachten Dessertbuffet konnten wir den Abend abschliessen.

Einige Spielerinnnen wechseln in das FU15 Meisterteam und auch 3 neue topmotivierte Trainerinnnen (Myriam, Camilla und Daniela) werden neu das Team für die Saison 16/17 übernehmen.

Wir wünschen der Mannschaft einen guten Saisonstart, viele tolle Spiele und hoffentlich keine Verletzungen!

Das Trainerteam SG FU15 Promo

Teilen: