Zsolt Györi übernimmt NLB-Team von Horgen

Datum: 6. April 2016

MEDIENMITTEILUNG

Horgen, 6. April 2016

Zsolt Györi übernimmt NLB-Team von Horgen

Der Handballclub Horgen freut sich sehr, dass sich Zsolt Györi-Dani für den Wechsel von Ungarn zum HC Horgen entschieden hat. Die Verantwortlichen der SG Horgen sehen in Györi die Wunschlösung für die kommende Saison 2016/2017.

Györi war bereits von 1993 bis 2000 in Horgen als Spieler, Spielertrainer und Trainer tätig. Auch spielte er einige Zeit beim ZMC Amicitia in Zürich. Inzwischen hat er diverse Trainer-Mandate bei renommierten ungarischen Clubs ausgeübt und sich zum Lizenz-B-Trainer weitergebildet. Der HC Horgen freut sich, mit Györi einen Trainer gefunden zu haben, welcher die Handball-Region Zürichsee und den HC Horgen bestens kennt.

Zsolt Györi Dani


Kontakt:

Andreas Bösch

Präsident Handball Club Horgen

andreas.boesch@hchorgen.ch

 

Teilen: