Spielbericht HC Horgen 1 – HS Biel

Datum: 6. Mai 2018

 

Abstieg ist Tatsache

 

Nach einem aus Horgner Sicht durchzogenen Spiel musste sich das Heimteam dem HS Biel geschlagen geben. Eine ausgeglichene Partie ging schlussendlich doch diskussionslos an die etwas besseren Gäste. Da Birsfelden gleichzeitig gegen Baden gewann, ist diese Niederlage gleichbedeutend mit dem Abstieg.

 

 

Mehr als das halbe Team trug bei der Vorstellung rote Leibchen mit Buchstaben drauf, die die Wörter «#DankeFans!» bildeten. All diese Spieler werden nächste Saison nicht mehr für den HCH auflaufen. Zum Schluss wollten aber alle Akteure nochmals alles geben um den Abstieg aus eigener Kraft zu verhindern. Die ersten zehn Minuten waren ausgeglichen, dann erwischte Horgen zehn unterirdische Minuten und geriet in Rückstand. Mit einer guten Schlussphase in Halbzeit eins kamen sie nochmals auf zwei Treffer heran.

 

Bibbern bis nach Spielschluss
Topmotiviert kamen alle Spieler wieder aufs Feld, auch bei den Gästen hätte man meinen können, es ginge um alles, obwohl Biel nichts mehr zu verlieren hatte. Das kampfbetonte Spiel ging hin und her. Horgen kämpfte sich wieder ganze heran, das Spiel war ausgeglichen, man konnte gar in Führung gehen. Dann schlichen sich aber einige Fehlschüsse, eine unnötige Strafe und technische Fehler ein. Die letzten zehn Minuten gehörten klar Biel, Horgen war gebrochen und konnte nicht mehr dagegenhalten, das Spiel ging mit 28:32 an die Gäste.
Stille. Alle schauen gespannt auf den Liveticker, das Spiel Baden – Birsfelden ist in den letzten zwei Minuten, Baden führt mit einem Treffer. Dann fällt der Ausgleich, Birsfelden führt, Ausgleich Baden, noch 30 Sekunden, immer noch ausgeglichen, noch acht Sekunden. Einige Zuschauer jubeln plötzlich, sie dachten wohl, dass Spiel in Baden endete mit Remis, einige Spieler jubeln auch, fast gleichzeitig ist auf dem Liveticker aber zu sehen, dass Birsfelden doch noch gewann, in der letzten Sekunde, Horgen ist abgestiegen. Hängende Köpfe, traurige Minen, leere Gesichter. Stille. Horgen ist abgestiegen.

 

Nationalliga B: HC Horgen – HS Biel 28:32 (14:16)

 

Horgen Waldegg 200 Zuschauer.- SR Keiser / Rottmeier – Torfolge 2:2, 5:7, 7:12, 10:14, 14:16, 18:18, 19:21, 24:24, 26:28, 28:32,Strafen: 6mal 2 Minuten gegen Horgen, 7-mal 2 Minuten gegen Biel

 

HC Horgen: Kasalo, Crippa(40-609; Arnold, Oberli(4), Gretler(4), Karlen (1), Müller (10/7), Pocz-Nagy(1), Wolfer, Mackintosh(1), Affentranger(3), Gantner (4), Ziegler, Rellstab

 

HS Biel: Heyder, Kirsch;, Karl, Béguelin(1), Steiger(3), von der Weid(1), Trummer(10/4), Rüeger(3), Ottiger(1), Loch(3), Schläfli(3), Heiniger(3), Holdos(4), Schütz

Pascal Ammann

 

 

Teilen: