Noch trennt Biel und Horgen nur ein Punkt

Datum: 15. Dezember 2017

Zu denen, die mit dem bisherigen Saison – Verlauf nicht ganz zufrieden sind, gehören sicher auch die Gäste aus Horgen. Während die Aufsteiger aus dem Seeland, dem NLA Absteiger Stäfa vor Wochenfrist die Punkte streitig machten, verpassten es die Horgner Ihren Mittelfeldplatz gegen Altdorf zu festigen. Auch wenn beide Mannschaften bis anhin je fünf Siege verbuchen konnten, so sind die Gastgeber im letzten Vorrundenspiel sicher in der Favoritenrolle. Erschwerend kommt dazu das Verletztenliste bei den Seebuben nicht kleiner geworden ist. Bleiben die Horgner auf Ihren zehn Punkten sitzen, droht ein weiteres Abrutschen in Richtung untere Tabellenhälfte. So weit ist es aber noch nicht, ist die Mannschaft bereit zu kämpfen, ist auch ein Punktegewinn im Bereich des Möglichen. Das Weihnachtsgeschenk liegt zwar nicht auf dem Präsentierteller doch über zwei Punkte würden sich sicher beide Teams mächtig freuen.

ACHTUNG, neue Abfahrtszeit: Fan Car nach Biel: Abfahrt Horgen Waldegg 15.45 Uhr

Hans Stapfer

Teilen: