HCH 1 komplettiert Kader

Datum: 25. September 2013

Fongué

Der HC Horgen kann für seine 1. Mannschaft einen erneuten Toptransfer bekannt geben.
Mit Thierry Fongué stösst ein weiterer Spieler mit grosser Erfahrung zum Team von Milosevic/ Konkol dazu. Thierry bewies sich in seinen Total 269 Spielen in der SHL – davon 160 in der NLA – in verschiedenen Clubs in der Region Zürich. Zu seiner NLA-Premiere kam der mittlerweilen 28-Jährige Rückraumspieler in der Saison 2003/2004 bei Pfadi Winterthur. Seit der Saison 2009/2010 gehörte er zum Kader der NLA-Mannschaft von GC Amicitia Zürich. Mit diesem Transfer unterstreicht der HC Horgen seine Strategie das junge Kader gezielt durch ausgewählte Leistungsträger mit NLA-Erfahrung zu verstärken. Der HC Horgen heisst Thierry Fongué herzlich willkommen und freut sich auf die gemeinsame Zukunft am linken Zürichsee.

Teilen: