Zum Saisonstart gleich ein harten Brocken

Datum: 8. September 2015

Gleich zu Saisonbeginn treffen die Seebuben auf die Spitzenmannschaft der Innerschweiz, den KTV Altdorf. Der NLA Absteiger der vorletzten Saison wird auch in diesem Jahr als einer der Favoriten gehandelt, sie werden sicher gleich einen ersten Massstab in der Waldegg setzen wollen.
Es wäre sehr optimistisch bereits im Startspiel einen Sieg zu erwarten, im Gegensatz zu Aldorf ist die Horgner Equipe noch nicht so eingeschweisst das gleich gegen ein Spitzenteam ein doppelter Punktgewinn zu erwarten ist. Aber hoffen kann man ja, auch letztes Jahr gelang dem Team unter Trainer Milosevic im Startspiel ein Überraschungserfolg gegen den späteren Aufsteiger RTV Basel.

Teilen: