Wichtige Abstimmung für die Region

Datum: 11. November 2014

Am 30.11. stimmt unser Bezirk über das „Golfplatzprojekt“ ab. Es geht um eine Teilrevision des regionalen Richtplan Zimmerberg, welche den Eintrag eines „Erholungsgebiets C(Golfpark)“ darin vorsieht. Das ganze betrifft das Gebiet Beicheln in Wädenswil. Einfach gesagt, mit einem „JA“ gibt es einen Golfplatz, mit einem „NEIN“ bleibt alles beim alten. Der HCH fordert seine Mitglieder auf, sich über dieses wichtige Thema zu informieren und abstimmen zu gehen.

Die wichtigsten Argumente der Befürworter und der Gegner:

Pro, also für ein „JA“ spricht: Das Projekt Golfpark bringt dem Erholungsgebiet Beichlen und der ganzen Region viele Vorteile: Das Gebiet Beichlen wird ökologisch massiv aufgewertet, das Freizeitangebot in der Region wird vergrössert und neue Arbeitsplätze werden geschaffen.

Kontra, also für ein „NEIN“ spricht: Wädenswil ein nicht allzu grosses Naherholungsgebiet. Als letztes, zusammenhängendes Stück Kulturland haben wir die Beichlen, wo Biker, Fussgänger, Hundesportler, Schützen usw. ihre Freizeit verbringen. Mit Annahme der Initiative geht dieses Kulturland und Naherholungsgebiet verloren.

Beide Seiten entkräften natürlich die Argumente der Gegner. Für genauere Infos und mehr Argumente lese die Abstimmungsunterlagen oder informiere dich auf den folgenden Homepages.

Seite der Gegner: www.kulturland-zimmerberg.ch

Seite der Initianten: www.ja-zum-golfpark.ch

Teilen: