Vorschau SG Horgen – TV Zofingen

Datum: 9. Oktober 2014

Englische Woche, Spiel Nr. drei

NLB; TV Zofingen – SG Horgen, Samstag 17:00 Uhr, Zofingen BZZ

Nach der bitteren Niederlage im Cup bleibt der SG Horgen nicht viel Zeit sich zu erholen. Schon am Samstag folgt das nächste Meisterschaftsspiel gegen Zofingen. Nur gerade ein Punkt trennt die beiden Kontrahenten in der jetzigen Tabelle. Zofingen ist ähnlich durchzogen in die Meisterschaft gestartet. Niederlagen gegen Basel und Altdorf, Sieg gegen Endingen und Remis gegen Baden.

Wer das Spiel gewinnt darf sich im Mittelfeld der Rangliste orientieren, für den Verlierer geht es Richtung Tabellenende. Ein wegweisendes Spiel also für beide Mannschaften. Für Horgen gilt es in erster Linie guten Handball zu spielen, dies gelang in den letzten beiden Partien nicht wunschgemäss. Das Team um Milosevic/Konkol ist topmotiviert und will unbedingt ein Erfolgserlebnis. Einfach wird es ganz sicher nicht, es wird in dieser Saison sowieso keine einfachen Spiele geben. Schaffen es die Horgner als Mannschaft auf dem Platz zu stehen, sodass sich jeder für den anderen zerreisst, sind die Chancen auf einen Punktgewinn im Aargau durchaus realistisch.

PA

Teilen: