Vorschau SG Horgen – HSG Siggenthal/Vom Stein Baden

Datum: 27. November 2014

Heimbilanz verbessern

NLB: SG Horgen- HSG Siggenthal/Vom Stein Baden, Sporthalle Waldegg Horgen, Samstag 18.30 Uhr   
HeimspielSiggenthal

Der letzte Heimsieg der Horgner liegt bereits 2 Monate zurück, die andern Punkte holte sich das Team alle in Auswärtsspielen. Es wäre also Zeit dem Publikum in der Waldegg wieder mal einen Sieg zu schenken.

Der heutige Gegner ist der HSG Siggenthal/Vom Stein Baden. Die Gäste liegen in der Tabelle zwar hinter Horgen, auf Rang 10, haben aber die beiden letzten Begegnungen für sich entschieden.

Unter anderem gelang es ihnen auch dem drittplatzierten Altdorf ein Bein auf dem Weg an die Tabellenspitze zu stellen.

Im Gegensatz zu den Seebuben haben sie alle Punkte zu Hause gewonnen, man kann also sagen das heimschwächste Team trifft auf das auswärtsschwächste der Liga. Die Lage ist also offen und verspricht einiges an Spannung. Ein probates Mittel gegen die Siggenthaler ist sicher die Fehlerquote klein zu halten, die Gäste sind für ihr Tempospiel bekannt und dazu sollte man sie schon gar nicht erst kommen lassen. Auf Horgner Seite kann man sicher auf die beiden Torhüter zählen, den am letzten Spiel zu Topform aufgelaufenen Schwander, aber auch auf Oberli, der sich im Heimteam immer besser zurechtfindet und eine echte Verstärkung darstellt.

 

HS

Teilen: