Vorschau NLB SG Wädi/Horgen – SG GS/Kadetten Espoirs SH

Datum: 29. August 2018

Erstes Spiel für die SG Wädi/Horgen

NLB; 01.09.2018, 19:30 Uhr, SG GS/Kadetten Espoirs SH – SG Wädenswil/Horgen, Schaffhausen BBC Arena A

Am Samstag startet die neue NLB-Saison. Die neu formierte Spielgemeinschaft Wädenswil / Horgen tritt auswärts in Schaffhausen gegen die SG GS/Kadetten/Espoirs an. Die «Reserven» von Kadetten Schaffhausen bestehen vor allem aus talentierten Nachwuchsspielern auf dem Sprung zur ersten Mannschaft. Letzte Saison beendeten sie die Meisterschaft auf dem guten fünften Schlussrang, die Direktbegegnungen mit dem letztjährigen Absteiger HC Horgen entschieden sie deutlich für sich. Die SG Wädi/Horgen ist jetzt aber der Aufsteiger, kann somit frei aufspielen. Dem Favoriten ein Bein zu stellen wird sicher schwierig, anfangs Saison sind aber die Kräfteverhältnisse schwer einzuschätzen. Gespannt darf man auf die neu zusammengestellte SG Wädi/Horgen sein und vor allem darauf, ob Trainer Pedja Milicic bereits eine Einheit aus den Spielern, die letztes Jahr noch in verschiedenen Mannschaften spielten, formen konnte. Antworten darauf und auch darauf, wie nun das Team angefeuert wird (Hopp Wädi, Hopp Horgä, oder Hopp SG oder oder), erhält man am Samstag in Schaffhausen. 

Wer möchte, kann mit dem Car mitfahren: Sa. 01.09.2018 nach Schaffhausen: Abfahrt Güterschuppen 16.30 Uhr/ Abfahrt Waldegg 16.45 Uhr/ Ankunft 18.00 Uhr. Kosten CHF 20, Anmeldung bis Freitag-Mittag an car@hcwaedenswil.ch.

PA

Teilen: