Vorschau SHV-Cup: HCH 2 – GC Amicitia Zürich(M1)

Datum: 2. Dezember 2014

Geht das Cupabenteuer weiter?

SHV-Cup; HCH(M2) – GC Amicitia Zürich(M1),  Mittwoch 03.12.2014, 20:30 Uhr, Horgen Waldegg

20141119 cup hch m2-gc

Wer hätte das gedacht, dass das HCH 2 im Schweizer Cup bis in die Achtelfinals vordringt. Nun winkt eine weitere Sensation, mit einem Sieg gegen die Erstligisten aus Zürich wäre das Team von Dave Steim so weit vorgedrungen im CH-Cup wie kein Zweitligist zuvor(Annahme der Redaktion :). Das junge Team von GC/Ami wird da aber etwas dagegen haben. Auch für das 1.Liga-Team wäre es eine Sensation im Viertelfinal zu stehen. Die Gäste vom Mittwoch spielen bisher eine starke Saison, in iherer 1.Liga-Gruppe belegen sie zurzeit den starken dritten Tabellenrang und haben gerade vergangenen Samstag unentschieden gespielt gegen den Leader aus Wädenswil. Es wird auch zum wiedersehen kommen mit einigen Ex-Horgner, Das Team von Partnerverein GC/Ami ist gespickt mit ehemaligen Aktiven der ersten Mannschaft, ehemaligen Junioren aus Horgen und sogar einigen Spielern, welche diese Saison schon in der SG Horgen aufgelaufen sind. Es wird also eine spannende Affiche, in der die Favoritenrolle klar beim Gast liegt. Unterschätzen werden sie das Heimteam sicherlich nicht, denen läufts diese Saison so gut wie seit langem nicht. In der Meisterschaft steht man auf dem zweiten Tabellenrang(verlustpunkmässiger Leader), im ZHV-Cup ist man auf Titelverteidigungskurs und im SHV-Cup hat man bereits einige gute Teams ausgeschaltet.

PA

 

Teilen: