Vorschau HC Horgen 1 – SG GS/Kadetten Espoirs SH

Datum: 17. Februar 2018

Horgen braucht dringend Punkte

NLB; HC Horgen 1 – SG GS/Kadetten Espoirs SH, Samstag 17. Februar 2018, 18.30 Waldegg Horgen

„Die Spieler und der Trainer sind sich der brenzligen Lage bewusst und wissen, um was es in den nächsten Spielen geht. Die Trainings unter der Woche sind gut, nur können meine Jungs das Ganze auf dem Feld bis anhin nicht umsetzen.“ Das die optimistische Aussage des Horgner Trainers Zsolt Györi.

Hierbei helfen kann die Rückkehr von Topscorer Müller, der dem Team in den letzten wichtigen Partien verletzungshalber fehlte. Doch alles auf ihn zu setzen, wäre zu einfach, denn ohne eine markante Steigerung in der Deckung und einem Exploit der Torhüter, wird es auch gegen die SG GS/Kadetten Espoirs SH kaum reichen, sich aus den Abstiegsplätzen zu befreien. Die Gäste dagegen haben fast doppelt so viele Punkte auf dem Konto und konnten zuletzt vier Siege in Serie verbuchen, am nötigen Selbstvertrauen wird es Ihnen sicher nicht fehlen.

Das Waldegg-Publikum ist wieder stärker gefragt, um dem HC Horgen die nötige Rückendeckung zu geben und das Heim-Team nach vorne zum Sieg zu peitschen, zu Punkten die Sie im Abstiegskampf dringend brauchen.

HS

Teilen: