Vorschau 1. Liga: SG Horgen-Wädenswil – SG Kloten Handball

Datum: 16. September 2021

Zweites Heimspiel der 1. Liga Mannschaft

Die 1.Liga Mannschaft SG Horgen-Wädenswil hat einen intensiven Start in die neue Saison. Nach dem ersten Siel am letzten Samstag gegen den TV Pratteln und dem Cupmatch am Donnerstag steht am Sonntag in der Waldegg der nächste Ernstkampf auf dem Programm.

Die SG empfängt die SG Kloten Handball, die das ersten Meisterschaftspiel gegen den HSG Siggenthal verloren hat und nun auf ihre ersten Punkte hoffen. Die SG erkämpfte sich doch einen Punkt, nachdem sie Mühe hatte, ins Spiel zu kommen. Spielpraxis können sie sich am Donnerstag im Cup gegen SC Frauenfeld holen, was hoffentlich ein Vorteil für die SG ist. Wichtig ist auch, wie sich die Spieler erholen können und wer von den Spielern fit und gesund ist. Pausieren müssen noch Chrigi Gantner und Urs Pfister. Für Trainer Stefan Nelius wird es eine Herausforderung sein, die eigene Mannschaft gut auf den Match vorzubereiten, um das Spiel in die Hand zu nehmen. Denn nach diesem langen Unterbruch ist es unmöglich, sich richtig auf den Gegner einzustellen. Wichtig ist es ,sich auf die eigenen Stärken zu stützen und so das Spielgeschehen zu gestalten.

Hopp Horgä-Wädi!

Liga: SG Horgen-Wädenswil – SG Kloten Handball

Sonntag, den 19.09.21, 16.00 Uhr, Waldegg Horgen

 

Teilen: