Vorschau: 1. Liga SG Horgen/Wädenswil – HSG Siggenthal/Vom Stein Baden, Sonntag 1. September 2019, Horgen Waldegg, 16.00 Uhr

Datum: 28. August 2019

Die Saison beginnt für die SG Horgen-Wädenswil am Sonntag in der Waldegg gegen einen bekannten Gegner aus der NLB Zeit, denn vor 2 Jahren sind der HSG Siggenthal mit dem HC Horgen in die 1. Liga abgestiegen.

Siggenthal erreichte die letzte Saison in der 1. Liga die Aufstiegsrunde, wurde da aber eher enttäuschend Fünfte. Die Aargauer haben sich für diese Saison mehr vorgenommen und so wird die SG auf einen starken und motivieren Gegner treffen, der sicher der SG aufzeigen kann, wo sie steht.
Die SG Horgen-Wädenswil konnte im Cupspiel letzte Woche gegen Lyss, auch ein neuer 1. Ligist, gewinnen und hat in diesem Spiel Selbstvertrauen tanken können und ist bereit für die Saison. Das Trainerduo hat das komplette Kader zur Verfügung und erhofft sich einen erfolgreichen Start in die Saison. Im Vergleich zur letzten Saison fehlen einige Routiniers wie Ottinger, Gerster, Gürber und Knott. Aber es wird sich zeigen, wie weit das Zusammenspiel und das Stellungsspiel der Jungen schon ist, um den HSG Siggenthal zu bezwingen. Natürlich gehört da auch eine lautstarke Unterstützung des Publikums dazu.
Der Modus in der 1. Liga hat sich gegenüber dem letzten Jahr geändert. Es kommen pro Gruppe nur noch die ersten beiden Teams in die Aufstiegsrunde, alle anderen sechs Teams spielen ab Januar um den Abstieg.

Sonntag, den 1. September 2019, Horgen Waldegg, 16.00 Uhr
SG Horgen-Wädenswil – HSG Siggenthal/Vom Stein Baden

Teilen: