Vertragsverlängerungen 2.0

Datum: 12. Februar 2022

Die SG Wädenswil/Horgen freut sich und ist stolz, weitere 4 Vertragsverlängerungen bekannt zu geben. Für eine weitere Saison hat Simon Gantner, Nico Wolfer und Jérôme Zuber unterschrieben, gar für 2 weitere Spielzeiten die Nachwuchshoffnung Yanick Schuler.
 
Mit Simon Gantner bleibt uns ein Urgestein aus Wädenswil erhalten, welcher mit seiner Schnelligkeit und Spielübersicht wohl zu einem der besten Spielmacher der Liga zählt. Der Jungvater unterschreibt vorerst für eine Saison und lässt danach seine sportliche Zukunft noch offen. „Mit „Gümi“ setzen wir ein Zeichen und werden auch dank ihm weiterhin unberechenbar und vielseitig in der Offensive agieren können. Wir sind stolz, dass mit ihm eine weitere Identifikationsfigur der Spielgemeinschaft an Board bleibt.“ meint Sportchef Beat Rellstab.
 
Mindestens noch eine weitere Saison werden uns die beiden Rückraumspieler Nico Wolfer und Jérôme Zuber erhalten bleiben. Seinerzeit von GC kommend haben sich beide Spieler sehr gut weiterentwickelt und sind im Angriff und der Verteidigung polyvalent einsetzbar. Dank ihnen werden wir die wichtigen «einfachen“ Tore aus dem Rückraum werfen können, ebenso können die beiden Rechtshänder auch auf der halbrechten Position eingesetzt werden.
 
„Mit Yanick Schuler bleibt uns schlussendlich ein junger Flügelspieler erhalten, welcher zu den schnellsten seiner Zunft zählt und extrem fleissig und ehrgeizig ist. Er will in jedem Training einen Schritt weiterkommen und hat noch viel Luft nach Oben. Genau deshalb macht es Sinn, dass er bei uns in den nächsten 2 Jahren zu einem Stammspieler reifen kann.“ so Beat Rellstab.
 
Die Personalplanung der SG Wädenswil/Horgen schreitet voran und weitere Vertragsverlängerungen sollten demnächst kommuniziert werden können.
Teilen: