MU17 Inter steigt in die Eliteklasse auf!

Datum: 9. April 2018

Mit dem souveränen 36:29 Sieg gegen den HSV Suhr/Aarau steigt die SG Horgen/Wädenswil in die höchste Juniorenklasse der Schweiz (Elite) auf. Herzliche Gratulation!

SPO 8887 Web

Bisher sind die Jungs von Beat Rellstab in diesem Jahr noch ungeschlagen und gedenken diese Souveränität auch bis Saisonende zu wahren. Dieses Selbstbewusstsein zeigten die Seebueben auch in Aarau und starteten mit einem noch nie dagewesenen 7:0 Lauf in die Partie, obwohl Topscorer Tim Rellstab zu diesem Zeitpunkt noch auf der Bank sas und sich vom vorhergehenden U19-Spiel erholte. Benjamin Casillo und vor allem der sehr dynamische David Kälin prägten die Anfangsminuten und wurden dabei von einem starken Torhüter Luka Sokcevic unterstützt. Durch diesen komfortablen Spielstand konnte sich das Trainerduo erlauben, auch die mitgereisten Pascal Schönholzer und Noah Klingler einzusetzen. Beide machten ihre Sache gut und konnten dabei beweisen, dass sie auch auf dieser Stufe Verantwortung übernehmen können. Dank schnellem Angriffsspiel und einer soliden Abwehr geriet die Schlussphase des Spiels zum Schaulaufen und es konnte dabei auch der eine oder andere «Flieger» durch die mitgereisten Fans und Eltern beklatscht werden.

Gäbe es den Titel «U17 Inter-Schweizermeister», dann dürften sich die Jungs jetzt über eine Medaille freuen, denn sie können 3 Runden vor Schluss nicht mehr vom Spitzenplatz verdrängt werden.

Mehr Bilder gibt es hier: https://plus.google.com/photos/116561473016555178136/album/6542410970413190593/6542410970993736482?authkey=CMvJkZvx8omITA&hl=de

Teilen: