U13 Rookies gewinnen Turnier in Visp!

Datum: 6. Februar 2017

Motiviert und mit grosser Erwartung starteten die Junioren, Trainer und Fans der U13 Rookies um 6.30 Uhr ihre Reise nach Visp. Das erste Spiel haben die Jungs souverän mit 18:2 gegen die Mannschaft aus Italien, HC Cassano Magnago, gewonnen. Auch im zweiten Spiel liessen sich die Jungs nie verunsichern und siegten gegen die Mythen-Shooters mit einem klaren 25:7. Im Spiel gegen unsere französischen Nachbarn Léman Genève gerieten die U13 Rookies nie in Rückstand und holten sich einen 21:10 Sieg. Im vierten und letzten Spiel standen sie dem Gastgeber SG Visp-Visperterminen, Tabellenführer der Junioren U13 Inter, gegenüber. Das Spiel war von Anfang an ausgeglichen, beide Mannschaften kämpften und unsere Jungs konnten mit 1 Tor Vorsprung in die Pause. Konzentriert und mit gekonnten Spielzügen gelang den U13 Rookies nach der Pause schnell ein 3 Tore Vorsprung, welchen sie bis zum Schluss auf 4 Tore ausbauen und mit 23:19 Toren gewinnen konnten. Die Jungs haben während dem ganzen Turnier auf höchstem Niveau Handball gespielt. Im Namen der Fans gratuliere ich dem Team und den Trainer zu dieser super Leistung. BRAVO Jungs, weiter so!

06.02.2017 / AW

IMG 55851

Teilen: