U11: Turnier in Stäfa

Datum: 14. Dezember 2021

 Am Wochenende besuchten wir ein weiteres Turnier in Stäfa. Bereits um 07:15 besammelten sich zwei Teams vom HCH U11 beim Schulhaus Berghalden und machten sich auf den Weg an die Goldküste. Gut gelaunt und voller Energie starteten wir bereits vom 08:45 ins Turnier.

Gegen unsere Gegner aus Stäfa, GC Amicitia Zürich, Wädenswil, Witikon, Rüti-Rapperswil-Jona sowie Uster zeigten wir grossartige Spiele. In der Verteidigung wurde gekämpft, das Pass-Spiel und das Freilaufen klappen immer besser – darauf entstanden viele sehenswerte Tore.

Es macht grosse Freude zu sehen, wie die Kinder innerhalb so kurzer Zeit das Gelernte umsetzen. Die Trainer freuten sich über eine grosse Steigerung gegenüber dem Turnier vor zwei Wochen. Nach den Weihnachtsferien geht es mit fleissig trainieren weiter, bis wir in ein paar Wochen wieder am nächsten Turnier im Einsatz stehen.

HCH_U11_Turnier Stäfa (1)

Teilen: