Turnierbericht U9: HCH U9 Turniersieg in Stäfa

Datum: 13. Dezember 2021

Das HCH U9 welches mit zwei Teams anreiste, zeigte eine super Leistung über den ganzen Samstag-Morgen hinweg.

Bereist um 8:00Uhr startete die Reise mit der Fähre ans rechte Seeufer nach Stäfa. Die einten noch ziemlich verschlafen, die anderen konnten es kaum erwarten, trafen sich alle in der Halle Obstgarten zum Warm Up. Die Früchte welche sich hier zeigten, werden immer besser…

Den die Gegner HC Wädenswil, TV Witikon und HC Stäfa (2x) wurden alle besiegt und das gelernte vom Training wurde bereits schon fast fehlerfrei umgesetzt. Das Kurzpass- Spiel, das Werfen, sowie das Verteidigen klappte teilweise hervorragend. Und die Torhüter, welche auch Tore werfen konnten, zeichneten sich mit einigen sehenswerten Paraden aus.

Somit kam es am Ende zu einem reinen HCH Final in Stäfa. Am Ende gab es je eine grosse Tasche mit Biberli für alle Teams.

Die Coaches Sarah & Dave waren am Schluss extrem Stolz auf Ihre Teams und freuen sich bereits aufs nächste Turnier…

HCH U9 Turnier (1)

Es spielten: Salome, Martin, Fiana, Maximilian, Julian, Janis, Alina, Mateo, Leylania, Mira

Teilen: