Spielbericht FU13 SG Zürisee

Datum: 2. November 2021

Spielturnier 31.10.21, Zürich Blumenfeld

Nach den Herbstferien geht es im FU13 so richtig los. Bis Ende des Jahres bestreiten wir monatlich ein Spielturnier. Das letzte findet am 12.12.21 statt.

Nach dem gewonnenen Spielturnier vor den Ferien, ist das Selbstbewusstsein gestärkt und für das Trainerteam sehr schwer einzuschätzen, ob das einfach ein durchaus starker Tag der SG Mädchen war, oder ob wir da schon eine gewisse Konstanz drinnen haben.

Neues Turnier – neue Herausforderungen – neue Chancen! Genau so sind wir ins Turnier gestartet.

Gerade im ersten Spiel sind wir auf einen uns unbekannten Gegner (SG Wyland Nefti-Afi) gestossen. Die Spannung entsprechend hoch. Unsere Girls waren ready, motiviert und voller Tatendrang. Es war von Anfang an ein ausgeglichenes Spiel. Leider fehlte uns zum Ende der 20 minütigen Spielzeit gerade mal 2 Tore, um die zwei Punkte mitzunehmen. Viel Zeit zum nach denken blieb uns nicht, denn wir mussten direkt gegen das nächste Team spielen. Dieses Spiel gewannen wir überlegen. Gegen GC war es eine knappe Sache. Diesen Match gewannen wir mit einem Tor. Somit war auch schon die Hälfte des Turnieres gespielt und wir stärkten uns im Bistro.

Die Kräfte schwanden so langsam und die Spielerinnen waren froh, dass wir einmal mehr auf eine gute Auswechselbank zurückgreifen konnten. Mit 2 verlorenen und 4 gewonnenen Spielen reisten wir nach Hause.

Wir sind so was von stolz auf euch! Ihr setzt das Trainierte im Turnier um und seid ein tolles Team. Spielerinnen, welche sonst noch keine Tore geschossen haben, konnten sich nun auch feiern lassen. Genau dafür sind die Spielturniere da. Jedes Mal ein Stückchen weiter, jedes Mal wieder was ausprobiert. Jedes Mal gelingt wieder was mehr.

Liebe Eltern, liebes Publikum – so toll, dass ihr immer mitkommt und die Girls unterstützt. Wir haben mit Abstand die meinsten Fans. D A N K E!

Lisa & Erich

FU13 Turnier (1)

#EisUferEisZiel

 

Teilen: