Neubauprojekt Allmend Altes Garderobengebäude

Datum: 4. Februar 2020

Der Vorstand des HC Horgen befürwortet die Gemeindeabstimmung zum Bau eines Garderobengebäudes mit Luftgewehr-Schiessanlage auf der Sportanlage Allmend.

                  Wir bitten die Mitglieder ein * JA * in die Urne zu legen und damit den Fussballclub und die Luftpistolenschützen zu unterstützen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                                                      die Luftpistolenschützen zu unterstützen.

Neubauprojekt Allmend Altes Garderobengebäude

Das Projekt wurde vom HCH Vorstand auch im Zusammenhang mit dem Neubau der Waldegghalle geprüft. Anlässlich der anstehenden Sanierung des Waldeggschulhauses 2023/2024 und dem Neubau der Waldegg-Sporthalle frühestens ca. 2025/2026 ist von Gemeindeseite eine gemietete Traglufthalle vorgesehen um den Trainingsbetrieb und den Schulsportbetrieb aufrecht zu erhalten. Das die Aussagen von Gemeinderat und Liegenschaften-Vorsteher Dr. med. H-J. Riedtmann-Klee.

Wir vom HC Horgen bedauern zwar, dass beim neuen Allmend Schulhaus keine Trainingshalle mit in die Planung eingeflossen ist, können aber die Übergangslösung akzeptieren. Leider ist damit die Aussicht auf ein zweckdienliches „Waldeggstübli“ wieder in weite Ferne gerückt was aber mit dem Neubau des Garderobentraktes auf der Waldegg als Ersatz der alten Baracke in keinem Zusammenhang steht.

Teilen: