MU17 im Cupfinal!

Datum: 15. März 2016

DSC 5995 f

Am Montag Abend kam es zum 3. Mal in dieser Saison zum Duell gegen die Grasshoppers aus Zürich. Diesmal ging es im ZHV-Cuphalbfinal jedoch um „Sein oder nicht Sein“.

Wollten die Jungs von Beat Rellstab diese Saison nocht eine Medaille gewinnen, musste gegen die Stadtzürcher ein Sieg her. Das Spiel war wie zu Erwarten am Anfang durch beidseitige Nervosität geprägt, jeweils mit Vorteilen für die Horgner. Leider wechselten sich Hochs und Tiefs regelmässig ab, weshalb das Spiel stets spannend blieb. Spätestens mit einer Torhüterparade von Oliver Martini (als 7. Feldspieler ins Spiel gekommen) kippte das Spiel langsam zu unseren Gunsten. Dank einem glänzend aufgelegten Donat Ziegler (8 Tore) konnten sich die Seebueben in der Schlussphase absetzen und letztendlich klar mit 32:24 in den Final einziehen, welcher am 17. April um 16.00 Uhr in Affoltern a. A. stattfindet. Wer Gegner wird entscheidet sich zwischen dem TV Thalwil und Grün-Weiss Effretikon.

 

Mehr Infos, Fotos und Filmli findest du hier: https://photos.google.com/share/AF1QipOx0WwFNlNVFKTPb8SndbS2e8eFyj_mYyGfcEH-5zoJcMTD9PXcwinc6rN8YDr0yg?key=V2pWazQ2UTJvYXd3OUE2QU9sRE9rcl9YUFFIQXBB

zVg.: Valentin Bamert (Herzlichen Dank)

DSC 5903 f  DSC 5924 f 
 DSC 5932 f  
Teilen: