MU15M ist Regionalmeister!

Datum: 23. März 2015

Im letzten Meisterschaftsspiel ging es am letzten Samstag gegen den TV Uster um nichts anderes als den Regionalmeistertitel. Die Spannung vor diesem Finale war entsprechend gross, konnten einem die Felle doch noch im letzten Spiel der Saison davon schwimmen. Die Seebueben, welche ohne Moritz Egger (Einsatz bei U15 Elite bei GC/Ami) antraten, erwischten einen Traumstart und konnten sich mit einer konzentrierten Leistung innert 8 Minuten mit 5:0 Toren in Führung bringen. Die gross gewachsenen Ustermer liessen jedoch nie locker und vermochten immer wieder bis auf 3 Tore aufzuschliessen. Das lautstarke Publikum puschte aber unsere Jungs immer wieder nach vorne und ermöglichte so allen Spielern zu Einsatzzeiten zu kommen. Überhaupt überzeugte an diesem Tag das Kollektiv, praktisch alle Spieler konnten sich in die Torschützenliste eintragen lassen. Es gab keine grossen Durchhänger mehr und die SG-Jungs reteten den zuvor erarbeiten Vorsprung bis ans Spielende und gewannen schlussendlich souverän mit 29:24 Toren.

DSC 3240

 

Die anschliessende Siegesfeier mit einem feinen Piratenfrass im „Pirates“ in Hinwil bezahlten die anwesenden Eltern – nochmals herzlichen Dank! Nächsten Samstag steht nun noch der Regional-Cupfinal bevor, an welchem sich die Seebueben die zweite Medaillie dieser Saison sichern wollen.

 

MU15 Cupfinal in Wädenswil (Glärnischhalle): SG Horgen/Wädenswil vs. GC/Amicitia Zürich, 11.00 Uhr

MU17 Cupfinal in Wädenswil (Glärnischhalle): SG Horgen/Wädenswil vs. HSV Säuliamt, 13:00 Uhr

 

DSC 2995

 DSC 3121DSC 3105

Teilen: