27.08.2020 F1-2.Liga: SG Zürisee – Mythenshooters

Datum: 29. August 2020

Letztes Trainingsspiel der Vorbereitung SGZ F1

SG Zürisee - Mythenshooters (1)

Am Donnerstagabend bestritt das F1 unter der Leitung von Trainer Stephan Knop das letzte Trainingsspiel der Vorbereitung gegen das 1. Ligateam in Muotathal. Der Match bot nochmals Gelegenheit, diverse Spiel- und Aufstellungsvarianten auszuprobieren. Stephan zeigte sich nach dem Spiel trotz Schlussresultat 36:25 (Halbzeit 16:11) gegen die ligahöheren Mythenshooters denn auch eher zufrieden. Gefallen hat ihm insbesondere das von Beginn an angeschlagene und bis zum Schluss durchgezogene Spieltempo seines Teams mit zunehmend erfolgreichen Gegenstössen.

Die SGZ hatte vor allem anfänglich in der Verteidigung Abspracheprobleme gegenüber der starken Kreisläuferin von Mythen, die immer wieder überzeugend frei angespielt werden konnte. Im Lauf des Spiels konnten sie sich aber verbessern, zwangen die Gegnerinnen insgesamt 3-mal ins Zeitspiel und Mythen musste sein Glück vermehrt über die Flügel suchen (0 Tore in der 1., 5 Tore in der 2. Halbzeit).

Mit stabiler Verteidigung allein gewinnt man leider keine Spiele: Nicht weniger als 18 technische Fehler oder Fehlpässe mit gesamthaft 22 glücklosen Würfen aufs Tor helfen da auch nicht. Deshalb sind für Stephan die Schwerpunkte für die restliche Vorbereitung bis zum ersten Cupspiel am 5.9. klar: Ballsicherheit und Konstanz beim Torwurf.

Teilen: