20.09.2020 FU13: Turnier Zug

Datum: 27. September 2020

Turnier vom 20.09.2020 in Zug

Zu unserem ersten gemeinsamen Spieltag reisten wir nach Zug. Der Anpfiff war bereits um 9.00 Uhr für das erste Spiel gegen den LK Zug. Wir reisten individuell aus Rücksicht der aktuellen Corona Situation. Rechtzeitig traf die Mannschaft ein, und konnten ihre Tenüs anziehen. Die Mädels vom LK Zug waren unsere ersten starken Gegnerinnen. Trotz des verlorenen ersten Spiels, haben die SGZ Juniorinnen sehr gut gekämpft. Für einige Spielerinnen der SGZ war dies ihr erstes Turnier. Es folgten die weiteren Spiele gegen Stans und GC. Leider wurden auch diese beiden Spiele verloren. Gegen GC war es sehr knapp.

Die Spielerinnen waren von diesen starken Gegnerinnen etwas eingeschüchtert, da die GC-Mannschaft als starke Mannschaft aufgetreten ist. Aber trotz der Niederlage war das Team immer noch hoch Motiviert und liess die Köpfe nicht hängen. Wir haben alles gegeben und waren zufrieden mit unserer Leistung. Gut vorbereitet trafen wir noch auf den TV Unterstrasse. Für das Team war es neu über das ganze Hallenfeld zu spielen. Die Mädels setzten noch einmal die restliche vorhandene Energie beim letzten Spiel ein. Dies war dann auch das beste Spiel. Zum Siegen fehlte nicht viel.

Solche Spieltage eignen sich sehr gut um mit dem Team das Handballspiel zu lernen und zu verstehen. Trotz der vier verlorenen Spiele haben unsere Girls sehr viel an Erfahrung gewonnen. Uns Trainern hat es Spass gemacht das Team an diesen Spieltag zu begleiten. Wir sind stolz auf die Mädchen sie haben viel Teamgeist bewiesen auch in dem sie bei GC freiwillig mitspielten da deren Kader unvollständig war. So durften wir einen tollen Wettkampftag beenden. Den angereiste Eltern einen herzlichen Dank für ihre Unterstützung.

S.L. K.B

#EisUferEisZiel

FU13 Turnier Zug (1)

Teilen: